Persönlicher Weihnachtsgruß des WTV Präsidenten

Liebe Tennisfreunde,

aufgrund der Corona-Pandemie musste der Westfälische Tennis-Verband Sie in letzter Zeit mit allerlei Informationen versorgen.
Unser Präsident Robert Hampe möchte dennoch zum Ende dieses speziellen Jahres auch ein paar Worte an Sie persönlich richten:

WTV-Weihnachtsgruß 2020

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle des WTV wünschen Ihnen und Ihren Familien ebenfalls ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2021!

Die Geschäftsstelle des WTV ist vom 21.12.2020 bis einschließlich 06.01.2021 geschlossen.
Ab dem 07.01.2021 sind wir wieder für Sie da.

Ihr Westfälischer Tennis-Verband e.V.
Tel.: 02307 – 924600
E-Mail: post@wtv.de
URL: www.wtv.de

TC RW Fröndenberg beendet Saison standesgemäß

Galerie

Diese Galerie enthält 25 Fotos.

Der TC Rot-Weiß Fröndenberg schließt die Sommersaison traditionell mit den internen Meisterschaften. In diesem Jahr bestanden diese coronabedingt aus einem Kombi-Turnier. Die sportliche Leitung des TC kombinierte die seit Jahrzehnten etablierten Clubmeisterschaften mit dem im letzten Jahr erstmals ausgetragenem Vereinspokal. … Weiterlesen

TC RW Fröndenberg krönt starke Saison

Die 1. Herren Mannschaft des TC Rot-Weiß Fröndenberg schafft den anvisierten Aufstieg in die Kreisliga souverän. In einer durch coronabedingt ausgedünnten Gruppe dominierten die Herren des TC nach Belieben. Nach dem klaren 9:0 Sieg im Auftaktspiel gegen die Drittvertretung des VfL Mark wurde auch dem letzten klar, dass die derzeitige Liga nicht das Potenzial der Mannschaft widerspiegelt. Folgerichtig der verdiente Aufstieg nach dem erneut überlegenen 8:1 Sieg gegen den TV Deiringsen, der sich schlussendlich mit dem zweiten Platz zufrieden geben musste. Die Mannschaft um Spielertrainer Robin Erdmann zeigte sich über die gesamte Saison extrem fokussiert und stark verbessert. Neben der individuellen Qualität war das Team den Konkurrenten gerade doppeltaktisch deutlich überlegen. Mit dem Aufstieg krönen die Herren des TC ihre Saison, die bereits im vergangenen Winter mit einem Aufstieg begann. Im neuen WTV-Vereinspokal schied man im Viertelfinale äußerst unglücklich gegen den späteren Pokalsieger Preußen Münster aus. Unbestritten, dass diese Mannschaft den TC auch im nächsten Jahr gebührend vertreten wird.
In der nächsten Saison möchte die 1. Herren ihre Siegeserie fortsetzen und den Durchmarsch in die Bezirksliga möglich machen. Derzeit sucht man nach tatkräftiger Unterstützung, um das Team weiter gezielt zu verstärken. Zur Kontaktaufnahme wird auf die Homepage des TC Rot-Weiß Fröndenberg verwiesen.

Die Mannschaft: Stephan Brauckmann, Mirko Wendel, Robin Wirth, Robin Erdmann, Alexander Erdmann, Lennart Noll, André Woerlé, Cedric Stricker, Simon Brauckmann

1-Herren